Erbsen Minz Hummus (mit weissen Bohnen)

Für die Festtage – aber auch einfach für jedes Apéro – ist Hummus der perfekte Dip. Früher waren Dips immer aus Joghurt oder Mayo…. das ist Out. Heute ist Hummus angesagt und die neuen Hummus-Arten sind nicht mehr aus Kichererbsen sondern aus weissen Bohnen.

 

Hummus aus Bohnen und Tiefkühlerbsen

Dieses Hummus schmeckt sehr lecker und nicht wie ein typisches Hummus. Doch das Hummus alleine zählt nicht, denn was du in das Hummus dippst, das ist das Wichtige. Ich verwende gerne:

  • Gemüsesticks
  • Salzstangen
  • selbstgemachte dünne Pizzastangen / Grissini
  • Maischips

dip gemüse

 

Folgende Anpassungen kannst du selber wählen:

  • anstelle von weissen Bohnen verwende Kichererbsen
  • wenn Kinder mitessen, verwende weniger Knoblauch
  • wenn du Tahin nicht so magst, dann lass es auch mal weg
  • mehr oder weniger Minze – wähle wie stark du den Minzegeschmack im Hummus möchtest.

 

 

 

Kommentar verfassen