Apfel Müsliriegel ohne Zucker

Ein gesunder Snack geht immer: Diese Bratapfel Müsliriegel (ich nenne sie so, weil sie mit dem Zimt zusammen an Bratapfel erinnern) gehen das ganze Jahr und sind sehr gesund, viel besser als gekauft (da viel weniger Zucker drin – ja achte dich mal und lies die Etikette) und ganz einfach zuzubereiten. Perfekt für die Brotdose oder als Snack für zwischendurch.

 

Gesunde Müsliriegel für kleine Kinder

In selbstgemachten Müsliriegeln kann man viele gesunde Inhalte mit einpacken: z.b. Nüsse, Nussmus, Samen, Kerne etc. Damit bekommt man einen richtigen Powerfood, ähnlich wie auch Energyballs. Dabei enthalten diese Riegel viel Magnesium, Kalzium, Eisen und weitere Mikronährstoffe.

Kinder lieben alles was in Riegelform ist und wenn du sie kross bäckst, sind sie auch sehr knusprig. Achtung: In einem Tupper oder einer Dose werden sie schnell weich.

Selbstgemachte zuckerfreie Müsliriegel – ein einfaches Rezept

Da ich nicht gerne lange in der Küche stehe, muss es bei mir schnell und einfach sein. Deshalb ist auch dieses Rezept sehr schnell zuzubereiten. Wenn du eine doppelte Menge machst, kannst du die ganze Woche davon profitieren.

 

 

Bratapfel Zimt Müsliriegel

Zutaten

  • 15 g Mandeln (oder andere Haselnüsse)
  • 130 g feine Vollkorn Haferflocken
  • 80 g dunkle Rosinen und ca. 6-7 EL Wasser
  • 30 g Dörräpfel
  • 20 g Kokosöl
  • 15 g Quinoa gepufft
  • 1 Prise Salz
  • 6 EL Apfelmus
  • 2 EL Sojajoghurt Natur
  • 1 EL weisses Mandelmus
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1-1.5 TL Zimt

Zubereitung

  1. Die Rosinen mit dem Wasser fein pürieren, mit dem Apfelmus und Sojajoghurt vermischen.

  2. Das Kokosöl schmelzen.

  3. Die Mandeln fein hacken und die Dörräpfel in feine Stücke schneiden.

  4. Nun alle Zutaten miteinander vermischen.

  5. Den Teig in die Müsliriegel-Förmchen füllen und gut andrücken.

  6. Bei 180 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.

  7. Optional kann der Riegel süsser werdendurch Zugabe von 1-2 EL Dattelsüsse. Oder du fügst etwas Marzipan dazu.

 

 

Kommentar verfassen