Rezept drucken
Couscous mit Aprikose Rezept vegan

Mediterranes Couscous mit Aprikosen (vegan)

Schnelles Sommer-Reezept für die ganze Familie ohne langes Kochen!

Länder & Regionen Mediterran
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 200 g CousCous
  • 1-2 dl Bouillon
  • 2 frische San Marzano Tomaten
  • 4 eher unreife Aprikosen
  • 1 rote Peperoni
  • Petersilie
  • Basilikum, Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • süsser Balsamico
  • Nach Belieben weitere Kräuter oder Cashewnüsse

Zubereitung

  1. Das Couscous gemäss Anleitung zubereiten oder die Bouillon aufkochen und das Couscous dazugeben und 10 Minuten ziehen lassen, so dass alles Wasser aufgesogen ist. Rest wegleeren. Es muss schön körnig sein.

  2. Die Tomate klein schneiden, ebenso die Peperoni.

    Die Aprikosen entsteinen und auch in kleine Stücke schneiden, evtl. zur Garnitur einige Schnitze beiseite legen.

  3. Die Kräuter klein schneiden oder zupfen und alles zusammen unter das lauwarme Couscous geben. Gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenig süssen Balsamico darüber träufeln und mit Kräutern garnieren.