Besuche den Zoo Zürich – dank der Mobiliar 20% günstiger

Zoo Zürich, Züri Zoo, Ausflugstipp, Tagesausflug, familie, kinder, mamablog, schweiz, ferien, mobiliar, rabatt, kooperation

Welches Kind geht nicht gerne in den Zoo? Und jetzt stehen ja überall Herbstferien an, deshalb kommt hier mein Ausflugstipp für Familien. Auch mein Sohn hatte seine Traktoren mal satt und wollte schon seit Tagen in den Zoo. Also haben wir das gemacht – und dank der Mobiliar sind wir 20% günstiger zum Online Ticket gekommen. (Werbung/Mehr dazu weiter unten.)*

 

Australien, Strauss, Zoo Zürich, Züri Zoo, Ausflugstipp, Tagesausflug, familie, kinder, mamablog, schweiz, ferien, mobiliar, rabatt, kooperation

Der Strauss läuft frei durch das Gehege neben den Zoobesuchern vorbei.

 

Endlich waren wir mal wieder im grossen Zoo Zürich, nachdem wir mehrmals in kleineren Zoos in der Umgebung waren, wo viele einheimische Tiere wie Ziegen, Hasen, Kühe, Hirsche, Schweine etc. leben. Mein Sohn freute sich schon die ganze Fahrt lang sehr auf den Löwen, auch wenn er sich fünf mal versichern musste, dass da dann eine Scheibe dazwischen sei. Kaum angekommen, wollten wir zuerst zum neuen Gehege „Australien“ – ohne zu wissen was uns erwartete. Da man durch zwei Gatter gehen muss, befindet man sich plötzlich innen im Gehege und es kann passieren, dass man den Koala bestaunt und daneben frei ein Strauss vorbei zieht oder ein Känguru vorbei hoppelt. Schön gemacht ist es aber allemal.

 

Zoo Zürich, Züri Zoo, Ausflugstipp, Tagesausflug, familie, kinder, mamablog, schweiz, ferien, mobiliar, rabatt, kooperation

Die Löwen sind sicher hinter einer Glasscheibe und schlafen.

 

Wir waren dann auch beim Löwen und den Tigern (die gerade alle Mittagsschlaf hielten). Bedeutend unterhaltsamer waren die Gorillas und Schimpansen, die herumturnten, sich lausten, kämpften und lustige Faxen machten. Für kleine Kinder sind sie wahrscheinlich eines der Highlights im Zoo.

 

Zoo Zürich, Gorilla, Affen, Züri Zoo, Ausflugstipp, Tagesausflug, familie, kinder, mamablog, schweiz, ferien, mobiliar, rabatt, kooperation

Die Gorillas sorgen immer für viel Faszination und lachende Kinder.

 

Auch sehr spannend war anschliessend unser Besuch bei den Elefanten, mit dem kleinen Baby (das gerade 1 Jahr alt geworden war). Wir trafen es, dass es gerade eine Präsentation gab und die Elefanten mit Äpfeln gefüttert wurden – die Kinder staunten, was der Rüssel alles kann und hatten eine riesen Freude.

Voll von vielen neuen Eindrücken gingen wir wieder nach Hause – Züri Zoo, wir kommen bald wieder!

 

Zoo Zürich, Züri Zoo, Ausflugstipp, Tagesausflug, familie, kinder, mamablog, schweiz, ferien, mobiliar, rabatt, kooperation

Manchmal muss man die Tiere gut suchen…

 

 

Tipps für den Besuch im Zoo Zürich

Anreise: Allgemein empfiehlt es sich, unter der Woche den Zoo zu besuchen, da es dann merklich weniger Leute hat zum Anstehen am Eingang. Ebenfalls ist die Anreise mit dem Zug zu empfehlen, und gerade an einem Sonntag ist es schon am Vormittag schwierig, einen Parkplatz in der Nähe zu finden.

Kinderwagen: Der Zoo ist sehr gross, eignet sich aber doch auch schon für kleine Kinder ab 2, 3 Jahren. Gerade für Kinder, die noch nicht gerne lange laufen, sollte man aber einen Kinderwagen mitnehmen, da der Zoo doch sehr weitläufig ist.

Verpflegung: Es gibt im ganzen Zoo viele Bänke und Möglichkeiten zu picknicken. Ansonsten gibt es mehrere Restaurants. Da empfiehlt es sich, nicht zu den Stosszeiten zu gehen, also vor 12 Uhr oder nach 13.30h, damit man einen Platz findet (insbesondere bei schlechtem Wetter, wo man nicht draussen sitzen kann).

Toiletten/Wickelmöglichkeiten: Ein WC gibt es überall, bei allen Restaurants aber auch z.B. im Elefantenhaus oder bei den Löwen. Es gibt immer auch Wickeltische.

 

Kinder, Zoo Zürich, Züri Zoo, Ausflugstipp, Tagesausflug, familie, kinder, mamablog, schweiz, ferien, mobiliar, rabatt, kooperation

Für Kinder gibt es so viel zu sehen.

 

Viele Möglichkeiten im Züri Zoo auch im Winter und bei schlechtem Wetter

Der Zoo bietet im Winter und Sommer viele coole Möglichkeiten. Gerade im Winter, wenn es kalt ist und sich die Tiere verstecken, will man nicht bei Minustemperaturen Tiere suchen. Da macht nur die Pinguin-Parade Spass. Es gibt viele Möglichkeiten, auch an der Wärme Tiere zu bestaunen – dies lohnt sich besonders mit kleineren Kindern: Die Masoala-Halle zum Beispiel bietet bei warmen Regenwald-Temperaturen neben vielen interessanten Pflanzen freilebende Affen, Vögel, Reptilien und Fische. Ausserdem können sich Familien im Affenhaus oder im Aquarium aufwärmen und von Gorilla über Schimpansen bis zu Pinguinen, Clownfischen und Seepferdchen bestaunen. Auch das ziemlich neue Elefantenhaus ist gedeckt und bietet verschiedene Möglichkeiten zu sitzen und eine Pause zu machen, während die Elefanten (hoffentlich nicht nur draussen) vorbei ziehen.

 

Zoo Zürich, Züri Zoo, Ausflugstipp, Tagesausflug, familie, kinder, mamablog, schweiz, ferien, mobiliar, rabatt, kooperation

 

So profitieren Mobiliar Kundinnen und Kunden

Als Kunde der Mobiliar kann man mehrfach profitieren, z.B. mit 20% Online Rabatt auf einen Tageseintritt oder 20% Online Rabatt auf eine Jahreskarte. Das Angebot ist nur für Online-Tickets gültig, welche mit diesem Link bestellt werden können.

Das Angebot ist nicht begrenzt und gilt nur für Mobiliar-Kunden.

 

 

*Dieser Beitrag ist in Kooperation mit der Mobiliar entstanden. Der Text wiedergibt meine freie Meinung.

 

 

 

Früherer Beitrag
Nächster Beitrag

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: