virgin mojito in Becher

Virgin Mojito

Und hier ist noch ein leckeres Sommergetränk für Klein und Gross! Die Kombination aus Minze und Limette ist ja auch zu gut, oder?

 

Wasser gibt’s bei uns täglich, aber gerade wenn wir mal Gäste haben, an den Wochenenden oder einfach wenn es zu heiss ist und damit die Kinder genug trinken braucht es neue Ideen für Getränke. Und da ich nicht eine bin, die immer sofort die Sirup-Flasche zückt (ich höre mich schon “nicht zu viel Sirup bitte!”) ist dieser alkoholfreie Mojito nach meinem besten Sommerdrink und dem infused Water ein weiteres leckeres Rezept.

 

Mojito ohne Alkohol – für Kinder, Schwangere und Stillende geeignet

Wie der Name schon sagt, der Virgin Mojito enthält keinen Alkohol, und ist somit für Kinder und Schwangere bestens geeignet. Da ich in der Schwangerschaft Süsses nicht mochte, habe ich den Zucker ganz weggelassen. Man kann auch gut Xylit oder einen anderen Zuckerersatz nehmen, der originale Mojito ist ja meist ziemlich süss und mit Rohrzucker.

 

Virgin Mojito

Zubereitungszeit 8 Minuten

Zutaten

  • 2 Limetten
  • Eiswürfel oder Crushed Ice
  • 1 Zweig frische Minzenblätter
  • 3 EL Zitronenmelissensirup oder Mojitosirup oder 3 EL Xylit
  • 5 dl Mineralwasser
  • 5 dl stilles Wasser oder Hahnenwasser

Zubereitung

  1. Die Limetten in kleine Stücke schneiden.

  2. Alle Zutaten ohne Eiswürfel in einen hohen Becher geben und gut vermischen. Kühl stellen.

  3. Vor dem Servieren die Eiswürfel oder Crushed Ice dazugeben.

virgin mojito in Becher

 

 

Kommentar verfassen