Schlagwort: selbermachen

babybrei heidelbeeren

Babybrei mit Heidelbeeren und Banane

Am Abend gibt es bei uns (das Baby ist nun 7.5 Monate) entweder Milch-Getreidebrei mit Obst oder Getreide-Obstbrei mit Mandelmus. Ich wechsle ein bisschen ab, da ich nicht jeden Tag Kuhmilch geben möchte. Beides mag mein Sohn sehr und die Heidelbeeren schmecken auch mir in diesem Brei, der ähnlich wie […]

Schokoladen Nicecream

Wenn wir Eis selber machen, dann darf die Nicecream nicht fehlen. Mein älterer Sohn, der inzwischen Süssigkeiten und Schokolade kennt, hat langsam einen süssen Zahn bekommen, das übliche Joghurt-Eis ohne Zucker findet er nicht mehr so gut 😉 dafür ist die Nicecream die perfekte Alternative, ohne weissen Zucker. Und mit […]

Babybrei Frühstücks-Rezept: Gersten-Griessbrei mit Obst

Gesund, einfach und lecker – so muss ein Frühstück schmecken, schon für Babies! Eigentlich ist dieser Brei nicht nur zum Frühstück geeignet, sondern auch für Zwischendurch, am Abend oder sogar für ältere Kinder. Griessbrei mag jedes Kind (meinte ich, mein älterer belehrte mich eines anderen. Liegt vielleicht daran, dass er […]

Mojito Eis

Ja diese Hitze, sie macht auch uns ein bisschen zu schaffen und ich achte gerade sehr oft darauf, dass ich und meine Kinder genug trinken! Da ich nicht zu zuckerhaltigen Getränken greifen möchte, gibt es oft ein kaltes Wasser mit Limetten und Minzeblättern, das wird viel lieber getrunken als Wasser […]

Peperoni-Karotten-Brei (ab 8. Monat)

Dieser Brei eignet sich für Babys ab dem 8. Monat, denn Peperoni (Paprika) sollte man vorher nicht geben. Die Gemüsesorten für den Anfang sind die leichtverdaulichen wie Karotten, Kürbis, Kartoffel, Fenchel (sofern es das Baby mag) oder Zucchetti. Mit der Zeit folgen Broccoli, Blumenkohl, Erbsen, Spinat.   Tomaten und Peperoni […]