slow christmas sinnvoll schenken kinder küche eltern, bücher tipps geschenke

Nachhaltige Geschenktipps für kochbegeisterte Eltern & Kinder

Wie feiert ihr Weihnachten? Und fühlt ihr euch wohl dabei? Oder ist es einfach nur ein riesiger Stress? Ich frage eigentlich nicht danach, ob ihr schön mit der Familie feiert oder ob ihr in die Kirche geht, ein riesiges Familienfest habt oder nur im kleinen Kreis feiert. Nein, es geht um die Geschenke. Und den ganzen Vor-Weihnachtsstress. Warum wir keinen Stress mehr haben (durch weniger Geschenke) und warum wir seit Jahren wichteln (und wie das geht) liest du weiter unten. Ausserdem zeige ich euch, welche Geschenke ich sinnvoll und nachhaltig finde – für Kinder wie für Erwachsene. Denn abseits von blinkenden Plastikspielsachen gibt es noch Bücher, Zeit oder schöne Kochbücher, die ebenso Freude bereiten können!

(Werbung: einige Links enthalten Affiliate-Links)

Die Frage nach stressigen Weihnachten beginnt eigentlich schon bei der Frage, ob es ein MUSS ist, jedes Jahr einen grossen Adventskalender für die Kinder zu basteln; für jeden Tag süsse Schokolade oder sonstige Kleinigkeiten in ein Säckchen zu packen (gesund ist das nicht und der Gesamtwert nur des Kalenders wird dann auch schon sehr hoch sein). Es geht ja auch mit einem schön gezeichneten Adventskalender der Türchen hat, oder es geht vielleicht auch ganz ohne Kalender?

Einige meiner Blogger-Kollegen haben sich hierzu schon Gedanken gemacht:

Zum Beispiel findet ihr bei Mint und Malve Ideen für einen Adventskalender, der 24x Vorlesezeit schenkt. Bei Ihr findet ihr übrigens auch viele Kinderbuchtipps zu Weihnachten.

Auch schön sind die Slow Christmas Gedanken von Chez Mama Poule, sich eine schöne Zeit zu schenken.

Sehr cool finde ich die Idee des Elf on the Shelf (lies hier bei anyworkingmom), und dass es viel weniger Stress gibt unter Eltern und Geschwistern.

 

Nachhaltig Weihnachten feiern – Slow Christmas

Der Begriff Nachhaltigkeit ist natürlich weit auszulegen. Ich wende den Begriff so an, dass nachhaltig auch sinnvoll heisst. Aber auch ökologisch.

So gibt es bei uns keinen echten, abgeschnittenen Tannenbaum aus irgendeiner Monokultur sondern einen in einem Topf. Eine zeitlang hatten wir einen aus Plastik. Dafür musste aber nicht ein Baum sterben, 4 Tage in einem Wohnzimmer stehen und danach hatte er seinen Dienst getan. Allenfalls war er noch aus Schweden oder Finnland und musste bis in die Schweiz transportiert werden. Wer trotzdem nicht auf den echten Tannenbaum verzichten möchte, sollte ihn bei einem Bauer in der Nähe kaufen und auf ein FSC-Label achten. Cool ist auch die Idee, einen Weihnachtsbaum zu mieten – informiere dich in deiner Region, ob es das gibt!

Nachhaltig heisst auch, dass das Weihnachtsessen mit vielen biologischen Zutaten, wenn möglich saisonal und ohne viel Fleisch (dieses wenn möglich bio aus der Region und FSC) gekocht wird.

Und nachhaltig heisst zudem, dass wir uns Zeit für uns nehmen, für die Familie, und die Geschenke sinnvoll sind. Die Geschenke sind zwar da, aber nicht Hauptbestandteil des Weihnachtsfestes – dem Konsumwahn entfliehen wir gerne. Achten sollte man auch bei der Verpackung, dass diese nachhaltig ist (Zeitung, Stoff, Packpapier tun es auch, wiederverwenden sowieso).

Die Deko muss auch nicht aus Plastik sein, Holz sieht sowieso schöner aus. Wer Lichterketten benutzt, sollte auf energiesparendes LED achten.

 

slow christmas sinnvoll schenken kinder küche eltern, bücher tipps geschenke

Waschkörbe voller Geschenke vs. sinnvolle, passende Weihnachtsgeschenke

Ich weiss noch, als ich klein war und wir zu meinen Grosseltern gefahren sind, da standen immer zwei bis drei Waschkörbe voll mit Geschenken. Und ich habe eine vage Erinnerung daran, wie es meine Mutter von Jahr zu Jahr mehr störte. Es gab immer eine grosse Auspackerei, alle zusammen und gleichzeitig. Die Kinder rissen alle Geschenke auf, niemand bekam mit, was andere geschenkt bekommen haben. Irgendwie unschön. Oft waren es zudem nicht sehr sinnvolle Geschenke, Plastikspielzeug, Süssigkeiten etc.

 

Warum wir zu Weihnachten wichteln

Auch wir hatten viele Geschenke in unserer Familie zu fünft, als ich kleiner war. Und auch bei uns gab es viele unnütze. Zudem kam es immer mal wieder vor, dass es Tränen gab, weil jemand nicht zufrieden war – einerseits über die Geschenke für sich oder dass andere bessere Geschenke bekam etc.

Es kam hinzu, dass wir vermehrt jammerten, dass es schwierig sei, für jeden ein passendes Geschenk zu finden – stressig, zu grosser Geschenkberg am Weihnachtsabend und somit nicht sehr sinnvoll. Dann, als wir drei Geschwister erwachsen waren, ging es zuerst noch so weiter, bis wir einen Schlussstrich zogen. Ein erwachsenes Kind von 24, 25 muss ja nicht mehr bei seinen Eltern Wünsche anbringen für Küchenmaschinen, Velo, Handy etc. Wir verdienten da ja schon selbst unser Geld. Ich weiss nicht mehr, wer auf die Idee kam aber seit wir zum ersten mal wichtelten, blieben wir dabei: Jedes Jahr ziehen wir Anfang November die Namen, jedes Familienmitglied hat somit eine Person, die von ihr ein einziges Geschenk bekommt. Der Wert beträgt ca. 60 CHF. Dazu gehört, dass es ein Vor-Wichtelgeschenk gibt: in der Adventszeit bekommt man von seinem Wichtel ein kleines Geschenk (z.B. in den Briefkasten gelegt, per Post geschickt, vor die Haustür gewichtelt oder ins Büro) und da darf man schon mal raten, wer sein Wichtel sein könnte (dafür gibts den Familienchat in Whatsapp, man stellt das Foto rein und ratet mal laut darauf los).

An Weihnachten selbst wird zusammen gekocht und dann beginnt die erste Person und sucht sich ein Geschenk mit seinem Namen, packt es aus und muss raten, wer es sein könnte (noch ohne Lösung). Dann sucht es für eine nächste Person eines aus. Und so weiter. Dabei schauen die anderen immer zu und sind dabei. Bis zuletzt alle ausgepackt haben und die Auflösung kommt.

Dabei zaubern wir gerne schöne Menus auf den Teller, von asiatisch über italienisch bis israelisch angehaucht gibt’s bei uns alles. Es geht dabei ums zusammen kochen, zusammen sein.

Weihnachtssalat chicorée orangen gemüsesterne rezept orangenvinaigrette weihnachten advent festtage einfach vegan
Das Rezept für diesen Weihnachtssalat mit Gemüsesternen findest du hier.

 

Wir machen es selbst so, dass ich und der Papa uns nichts oder nur was Kleines schenken, das wir gerade als sinnvoll erachten. Und nur, wenn wir gerade an so ein Geschenk geraten, ohne zu suchen. Ohne Stress, etwas schenken zu müssen.

Unserem 3-Jährigen schenken wir nur Bücher und dieses Jahr zudem noch diesen Holz-Stuhl für die Garderobe. Völlig sinnvoll und nützlich also.

holzbank kind krone geschenk weihnachten slow christmass sinnvoll schenken

 

Sinnvolle und nachhaltige Weihnachtsgeschenke für Erwachsene

Erwachsene haben ja meist schon alles. Ausser Zeit. Erwachsene können sich auch alles selbst kaufen. Nur schöne Kochbücher kann man nie genug haben und die Chance ist gross, dass der Beschenkte ein neues Kochbuch noch nicht kennt 🙂 Hier kommt meine Lieblingsauswahl an Kochbüchern – und mein aktuelles Lieblingsgeschirr, welches bei YIV erhältlich ist – für mich ein perfektes Geschenk zu Weihnachten:

yiv geschirr emaille nachhaltig öko kinder robust produkttest

 

Naturkosmetik Schwangerschaft schwanger, lieblingsprodukte, tipps, weleda, santé, alverde, haare, shampoo, spülung, duschmittel
Nachhaltige Naturkosmetik – perfekte Weihnachtsgeschenke für alle, die sich was Gutes tun wollen. Klick hier für den Beitrag.

 

Sinnvolle Geschenke zu Weihnachten für Kinder (und ihre Küche)

Neben Kinderbüchern finde ich Geschenke für und aus der Küche am sinnvollsten. Auch für Kinder. Warum nicht anfangen, mit den Kindern zusammen zu kochen? Ich kann folgende Kinder Kochbücher unbedingt empfehlen, denn Kinder lieben es, mit uns in der Küche zu stehen und etwas Schönes auf den Tisch zu zaubern. Oder das Sortiment für die Kinderküche ausbauen. Hier stehe ich für ökologisches Holzspielzeug, Plastik möchte ich vermeiden (ist uns bisher aber auch nicht vollständig gelungen, gerade bei Autos und co.).

slow christmas sinnvoll schenken kinder kochbuch kinderbuch tipp kochen weihnachten

 

Globi Frühstücksbuch mit Kind
Globis Frühstücksbuch: ein Geschenk für Klein und Gross. Hier gehts zur Rezension.

 

Sinnvolle Geschenke für das Baby

Gerade bei ganz kleinen Kindern und Babies sollte man darauf achten, dass die Kleidung, das Spielzeug und auch das Geschirr nachhaltig hergestellt wurde. Es gibt inzwischen viele schöne Online Shops mit nachhaltiger Kindermode, ökologisch hergestelltem Holzspielzeug und Kinderteller aus nachhaltigem Material. Daneben ist es sinnvoll, ein Geschenk, zugeschnitten auf den aktuellen Entwicklungsstand des Kindes zu schenken (oder vorausschauend z.B. Kleidung für den Sommer in einer grösseren Nummer). Gerade wenn Kinder ins Breialter kommen, gibt es eine Reihe schöner Geschenke und Zubehör für den Tisch. Hier ist eine komplette Zusammenfassung/Checkliste für Essbeginner.

  • Nachhaltige Kindermode  z.B. von www.mustikka.ch
  • Die neue Tisch-Unterlage ezpz von Stokke (für Essbeginner), die zu jedem TrippTrapp passt – denn alles rund ums Essen mit Kindern macht Sinn. Und in fast jedem Haushalt findet sich ein TrippTrapp, oder?
  • Schöne nachhaltige Teller, wie z.B. von yuuna aus Bambus

 

stokke zubehör munch epzp tripptrapp

 

Warum wir gerne Bücher schenken?

Wie ich oben schon geschrieben habe, finde ich die Idee super, Zeit zum Vorlesen zu schenken. Gerade für Kinder ist es wichtig und wir schenken unserem Sohn seit Anfang an zu Weihnachten immer ein bis mehrere Bücher anstelle teurer Spielsachen. Aktuell kann ich folgendes empfehlen.

  • Personalisiertes Kinderbuch von Librio – ist zwar kein Kochbuch aber jedes Kind wird das Buch lieben, wenn es sich selbst darin entdeckt… Es gibt momentan zwei Bücher, das Wimmelbuch “Wo ist *Name deines Kindes*” oder “Farbenfroh” und man kann die Hauptfigur selbst zusammenstellen  (Haarfarbe, Geschlecht, Kleidung etc.).
  • Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berner – sie sind einfach die schönsten.
  • Pabbou – das Weihnachtsgeschenk: die Abenteuer des Katers Pabbou: der junge Verlag aus der Schweiz startet seine erste Geschichte mit einer Weihnachtsgeschichte…

librio buch personalisiert wo ist farbenfroh

 

So, nun wünsche ich euch eine besinnliche, ruhige Weihnachtszeit!

 

Kommentar verfassen