Kooperationen & Partner

Laptop, Kalender, workingmum missbroccoli

Miss Broccoli ist ein Schweizer Mama- und Foodblog für die ganze Familie. Neben der Rubrik Mamablog, der vom (immer öfter nachhaltigen) Alltag zwischen Arbeit, Kind, Haus & Garten handelt, geht es um das Kochen und Essen. Moana von Miss Broccoli ist ein Foodie und liebt Gemüse, gutes Essen und die kleinen schönen Dinge im Leben. Sie arbeitet seit mehreren Jahren in der Gemüsebranche und ist somit an der Quelle dieses spannenden Nahrungsmittels, welches auch die Hauptrolle in ihren Rezepten spielt. Auf ihrem Blog findet man neben Mamathemen viele Rezepte vom ersten Babybrei bis zu gesunden kleinkindergerechten Familienrezepten. Alle Rezepte sind saisonal, vegetarisch (teilweise vegan), einfach und sehr schnell zubereitet. Optimal also für alle Mamas mit wenig Zeit. Dazu gibt es Tipps für Restenverwertung, weitere Öko-Tipps für das Leben und den Haushalt sowie Tipps für Gemüseverweigerer.

 

Für wen ist mein Blog?

Miss Broccoli ist für alle Familien (Schwerpunkt Mamas) aber auch für vegetarische Foodies, die Gemüse und eine gesunde Lebensweise mögen. Meine Zielgruppe sind Frauen, Mamas, Papas, alle die gerne kochen oder Eltern, die auch mal über meine Mamablog-Beiträge schmunzeln. Für Eltern mit Gemüseverweigerern gibt es Tipps, und für Mamas, die sich eine vegetarische Ernährung ab dem ersten Babybrei überlegen ebenso. Zudem spielt das Thema Nachhaltigkeit eine immer grössere Rolle.

 

Was biete ich Bloggern, Firmen oder Sponsoren?

Honorare oder zur Verfügung gestellte Produkte werden individuell und der Idee entsprechend vereinbart, auch je nach Wahl der Kanäle (Blog und/oder Social Media). Buchungen können den Blog sowie alle Social Media Kanäle beinhalten, oder auch nur einzelne Kanäle. Das Honorar wird entsprechend angepasst. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt mit mir auf.

Sponsorings und Produkt-Placement: Welche Produkte benötige ich?

Da sich das Leben mit kleinen Kindern rund ums Essen dreht, liegt mein Fokus, am Esstisch, bei den Hilfsmitteln, beim Besteck, den Tellern, Trinkflaschen, Mixern, Lätzchen, Schneidern, Messern, Tupper, Behälter, Fläschchenwärmern, Kinderstühlen, Tischuntersetzer etc… aber auch bei vegetarischen / veganen  Produkten,  gesunden Snacks oder praktische Hilfsmittel für die Mama.
Wenn Sie denken, dass Ihr Produkt (vom Kindergeschirr über Utensilien zum Essen bis zu Küchenmaschinen, Fläschchen, Schoppen, Snacks für Kinder ohne zu viel Zucker, Fingerfood, etc.) zu meinen Themen passt, bin ich offen für Ihre (auch unkonventionellen) Ideen.

Ich biete an, ein Produkt zu testen oder meine Meinung abzugeben und liefere als ausgebildete Kommunikations- und Werbefachfrau (Studium der Journalistik und Medienwissenschaften) einwandfreie, gut recherchierte Texte und Artikel.

Meine Blogeinträge erstelle ich nach meiner persönlichen Meinung und teile sie auf den sozialen Medien:

 

Daten und Fakten

Der Blog wurde im April 2016 eröffnet und wird seit Oktober 2016 professionell geführt. Seit Juli 2017 läuft der Blog über WordPress.org und ist mit den gängigen Statistik-Tools (Google Analytics) verlinkt und SEO-optimiert.

Die Hauptzielgruppe liegt in allen Kanälen zwischen 25 und 34 Jahren alt (ca. 48%), weitere 28% sind zwischen 35 und 44 Jahren alt. Ca. 80% sind Frauen. Im Facebook sind es 95% Frauen, Instagram 85%.

Ca. 55% der Follower stammen aus der Schweiz, 40% aus Deutschland. Im Facebook stammen 51% der Follower aus Deutschland. Im Instagram kommen 46% aus der Schweiz, 33 % aus Deutschland. Die Herkunft der Mail-Follower ist nicht bekannt.

Für die Followerzahlen im Überblick sowie weitere Infos fordern Sie bitte das Mediakit an.

 

Aktuelle und bisherige Kooperationen & Partner:

Kleine, einmalige Kooperationen werden hier nicht genannt.

Stokke Schweiz

Hero Schweiz

Lidl Schweiz

Myfoodways.ch

Kids am Tisch

Yamo

Bimbosan

MAM Schweiz

Le Menu: Das Kochmagazin der Schweiz.

 

 

Kontaktieren Sie mich für das Media-Kit oder bei weiteren Fragen:

contact@missbroccoli.com

Produkt-Tests und Produkte, die mir zur Verfügung gestellt werden, werden gekennzeichnet. Es gibt keine Schleichwerbung. Meine Texte geben meine eigene, freie Meinung wieder, auch wenn sie in Kooperation entstanden sind.

Produkte, die ohne Absprache an mich geschickt werden, haben keinen Anspruch auf Werbung oder einen Artikel in meinem Blog! Ich veröffentliche keine bezahlten Beiträge, die nicht gekennzeichnet sind!

%d Bloggern gefällt das: