küche mama kind

Gesund kochen für kleine Gemüsemuffel – Kochkurs für Eltern

Die grünen Erbsen werden aus dem Teller gepickt, die schönen Karottenstäbchen nicht mal angeschaut und Nudeln mit Tomatensauce geht gar nicht? Kochen für Kinder kann eine Herausforderung sein. Ideen sind gefragt. Ob man Gemüse verstecken möchte oder nicht, ist eine der grossen Fragen. Und wie kann ich mein Kind gesund ernähren und dazu animieren, mehr Gemüse zu essen? Wenn euch Ideen fehlen, und ihr euch gerne mal austauschen möchtet, dann wäre dieser Kochkurs genau das Richtige.

 

resten, reis, rezept, burger, puffer, tätschli, kroketten, rezept, kinder, familie, foodwaste, no waste, rezept

Neue Koch-Ideen für Eltern

Der Kochkurs «Gesund kochen für kleine Gemüsemuffel» wendet sich an Eltern von Kindern, die auf der Suche nach neuen Ideen sind. Einen halben Samstag lang widmen wir uns gesunden Rezepten, teilweise mit verstecktem Gemüse, kochen gemeinsam und tauschen uns aus mit Tipps und Tricks.

Der Kurs wird von Moana vom Kinderfood-Blog Miss Broccoli und Simone von der Kinderküche zusammen durchgeführt.

Beide haben sich lange mit der gesunden Kinderernährung auseinandergesetzt und ergänzen ihr Wissen für diesen einmaligen Kochkurs.

 

Wann?

Es stehen momentan zwei Daten zur Verfügung:

  • Samstag der 24.08. oder
  • Samstag der 31.08. jeweils von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr

(das Datum mit den meisten Zusagen gewinnt).

 

Wo?

Der Kursort ist Simones Kochatelier (die Kinderküche) in Adliswil, Wachtgasse 5.

Zusammen wird ein Mittagessen gekocht mit verschiedenen Gerichten, Vorspeisen und Desserts.

 

Kosten:

150.- CHF

 

 

Anmelden:

Anmeldung bitte bis 15.7. unter: info@simones-kochatelier.ch 

Bitte gib an, welches Datum dir besser passen würde!

 

Sobald der Termin feststeht, folgt ein Bestätigungsmail.

 

www.simones-kochatelier.ch

www.diekinderküche.com

www.missbroccoli.com

 

Kinderküche, simone kleiner, kochkurse, kinder, interview, mamablog
Mehr über Simone findest du in diesem Interview.

 

Kommentar verfassen