Gärtnern und Samen ziehen mit Kindern – Buchrezension

Kresse Sprossen Samen und Gemüse - Buch Kinder Naturwerkstatt gärtnern mit Kindern

Für mich war immer klar, mein Sohn muss wissen, woher das Gemüse kommt. Deshalb ist es naheliegend, dass er mir im Garten hilft – und so mit seinen Händen erlebt, wie die Erde sich anfühlt, wie das Gemüse wächst und wie Gemüse angebaut, gepflegt und geerntet wird. Ich muss zwar meist darauf achten, dass er mit seiner kleinen Kinderhacke oder Schaufel nicht meine Salate wieder ausgräbt. Trotzdem ist es sehr wichtig und ich möchte euch deshalb ein Buch vorstellen, das weitere Ideen für das Gärtnern mit Kindern gibt. Das Buch “Naturwerkstatt: Samen und Gemüse” ist für Kinder und ihre Eltern geschrieben und bringt ihnen das Ansäen und Anpflanzen von Gemüse und Sprossen näher. Die Idee dahinter ist, die Kinder spielierisch ans Gemüseziehen und Samengewinnen antasten zu lassen.

Samen und Gemüse - Buch Kinder Naturwerkstatt gärtnern mit Kindern sprossen samen

 

 

Ein umfassendes Buch für Kinder, die gerne im Garten mithelfen

Das Buch umfasst mehrere Kapitel und hat 215 Seiten. Es wird zu Beginn viel darüber geschrieben, warum es Gemüse und Samen gibt, über ihre Vielfalt und die Biodiversität wird gesprochen. Jedoch immer so, dass es auch Kinder verstehen und es gibt zu jedem Text eine kleine Aktion für die Kinder, z.B. einen Setzkasten basteln mit trockenen Samen oder ein Tischset basteln oder ein Bild aus verschiedenen Samen zu legen. Und natürlich, wie man selbst eigene Gemüsesamen sammelt. Auch der unterschiedliche Geschmack der Gemüse wird behandelt. Das Anziehen von Gemüsesamen wird mit einem Bastelbeispiel erklärt, oder wie man einfach aus Zeitung Recycling-Papiertöpfe basteln kann. Es gibt also sehr viele Möglichkeiten, die Kinder miteinzubeziehen und das Buch veranschaulicht dies sehr gut.

 

Samen und Gemüse - Buch Kinder Naturwerkstatt gärtnern mit Kindern

Kinder habe Spass, selbst eine Pflanze zu ziehen.

 

Samen und Gemüse - Buch Kinder Naturwerkstatt gärtnern mit Kindern

Was da wohl drin ist? Was aus den Bohnen wohl wird?

 

Von Bohnen über Karotten bis zur Zwiebel – die einzelnen Gemüse im Detail

In einem zweiten Teil wird eine Auswahl an einzelnen Gemüsesorten genauer betrachtet: Bohnen, Karotten, Kartoffeln, Kürbis, Mais, rote Bete, Salat, Tomate und die Zwiebel. Zu jedem Gemüse lernen die Kinder etwas zum selber Anbauen, Pflegen und Ernten, Rezepte und Spiele sowie der Einsatz in Küche oder als Heilkraut. Bei den Bohnen steht beispielsweise, wie man Bohnenkeimlinge und Sprossen zieht. Bei der Karotte wird das Gemüseschnitzen gezeigt und bei der Kartoffel, wie man mit dem Gemüse stempeln kann. Zudem wird zum Beispiel beschrieben, wie man selbst eine Kartoffelsalbe herstellen kann. Bei den Randen (Rote Bete) ist eine Anleitung für Gemüse Chips dabei und bei den Zwiebeln gibts Tricks, wei man ohne Tränen schneiden kann.

Samen und Gemüse - Buch Kinder Naturwerkstatt gärtnern mit Kindern

 

Samen und Gemüse - Buch Kinder Naturwerkstatt gärtnern mit Kindern

 

Samen und Gemüse - Buch Kinder Naturwerkstatt gärtnern mit Kindern

 

 

 

Hier ist das Buch erhältlich:

  • Spielerisch die Welt der Samen und Gemüse entdecken.
  • Mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Samen von Gemüse sammeln und Pflanzen selbst ziehen.
  • Wissenswertes über Samen, Pflanzen, Ernten und Sortenvielfalt.

ISBN: 978-3-03800-789-0
Einband: Gebunden
Umfang: 216 Seiten
Gewicht: 1500 g
Format: 19.2 cm x 24.5 cm

Erhältlich beim AT Verlag

 

Gärtnern, samen ziehen Buchtipp Kinder

Früherer Beitrag
Nächster Beitrag

No Comments

Kommentar verfassen

Hier gibt's ab und zu ein bisschen Werbung, sorry ;-)
%d Bloggern gefällt das: