Dosa (indische Pfannkuchen) für das Baby (ab 7 Monaten)

Neben den normalen Pancakes gibt es auch eine gesunde vegane Variante, die insbesondere für vegetarisch ernährte Babies gut sind. Denn sie enthalten anstelle von Vollkornmehl (was ja auch schon gesund ist) Vollkornreis und Linsen – und Hülsenfrüchte sind bekanntlich wichtige Eisen-Lieferanten in der vegetarischen Ernährung.

Ich habe schon mehrere Dosa-Rezepte hier auf dem Blog publiziert, schau mal vorbei:

Mini-Dosa mit Spinat für Kinder

Dosa mit Federkohl

Dosa mit grüner Salsa – Mama-Baby-Rezept

 

dosa auf teller

Mini Dosa mit Joghurt und Apfelmus.

 

Rezept: Dosa – indische Pancakes für kleine Kinder und BLW-Babies ab 7. Monat

Dieses Rezept ist ohne Salz und weitere Zutaten wie Bockshornklee (was normalerweise in einen Dosa-Teig gehört). Wichtig zu wissen: man sollte den Teig mindestens einen halben Tag stehen lassen und erst dann mixen, damit er schön weich wird.

Man darf diese Pfannkuchen ab dem Alter von 7 Monaten geben, sollte jedoch testen, ob das Baby die Linsen schon gut verträgt. Mein Sohn ass sie ab 8 Monaten regelmässig.

 

Zutaten: ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

·  80 g Vollkornreis
·  40 g rote oder schwarze Linsen
·  1 Handvoll tiefgekühlte Erbsen oder TK-Spinat oder auch ohne Gemüse
·  Rapsöl zum Anbraten
·  ca. 20 ml Hafermilch oder Wasser

Toppings für grössere Kinder:

·  1 Banane
·  Cherry Tomaten oder Tomatensauce
·  Joghurt oder Frischkäse, Quark
·  Guacamole oder Hummus ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

 

Zubereitung:

  1.  Den Reis und die Linsen am besten über Nacht oder mindestens für 4 Stunden in ca. 150 ml Wasser einweichen. Dann das Wasser abgiessen.

  2.  Die Erbsen 5 Minuten weich kochen / Spinat auftauen.

  3.  Reis-Linsen mit wenig Wasser und 20 ml Hafermilch sowie den Erbsen oder dem Spinat pürieren. Falls der Teig zu dick ist, noch etwas Wasser dazugeben.

  4.  In einer Pfanne Öl heiss werden lassen, je einen Löffel Dosateig in die Pfanne geben und die mini-Dosas goldbraun anbraten.

 

 

View this post on Instagram

🍴 DOSA 🍴 BLW PANCAKES FÜR BABIES Danke für eure zahlreichen Feedbacks zu den Baby Pancakes mit Erbsen (einige Posts vorher), ich habe mich sehr gefreut, dass eure Lieblinge sie so mögen! Ich habe euch hier etwas ausgefalleneres aber noch gesünderes als die Pancakes: #Dosa. Das sind indische Pfannkuchen, vegan (also ohne Ei) und gerade für Vegetarier sehr wichtig, da sie viel Eisen enthalten. ➡️ Hier auf dem Teller mit und ohne Spinat / Naturjoghurt / Apfelmus / Bananen Probiert es einfach mal aus, ob es eure Babies auch mögen. Ich habe einige der Mini-Dosas eingefroren und gebe sie meinem Baby auch mal zwischendurch oder zu einem Babybrei dazu. Mein älterer Sohn isst sie auch jetzt mit 4 noch gerne, ich mache sie ihm, seit er klein ist, immer mal wieder. Er darf dann selbst wählen, mit was er sie belegen möchte: Joghurt, Kompott, Apfelmus, Käse, Tomatensauce etc… . . . . ➡️Zutaten: ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ·  80 g Vollkornreis ·  40 g rote oder schwarze Linsen ·  1 Handvoll tiefgekühlte Erbsen oder TK-Spinat oder auch ohne Gemüse ·  Rapsöl zum Anbraten ·  ca. 20 ml Hafermilch oder Wasser ➡️Toppings für grössere Kinder: ·  1 Banane ·  Cherry Tomaten oder Tomatensauce ·  Joghurt oder Frischkäse, Quark ·  Guacamole oder Hummus ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ➡️Zubereitung: 1.  Den Reis und die Linsen am besten über Nacht oder mindestens für 4 Stunden in ca. 150 ml Wasser einweichen. Dann abgiessen. 2.  Die Erbsen 5 Minuten weich kochen. 3.  Reis-Linsen mit wenig Wasser und 20 ml Hafermilch sowie den Erbsen / Spinat pürieren. Falls der Teig zu dick ist, noch etwas Wasser dazugeben. 4.  In einer Pfanne Öl heiss werden lassen, je einen Löffel Dosateig in die Pfanne geben und die mini-Dosas goldbraun anbraten.

A post shared by 🎈Mamablog🥕Foodblog🍉Kidsfood (@_missbroccoli) on

 

Mit Spinat als Topping schmecken die Dosa auch älteren Kindern.

 

 

Früherer Beitrag
Nächster Beitrag

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: