Bananen-Birnen Babybrei ab 7 Monaten

Bananen-Birnen Babybrei ab 7 Monaten

Ein ganz einfacher Brei für Babys ab 7 Monaten ist der Birnen-Bananen-Brei, er ist ein richtiger Power-Brei.
Wenn es schnell gehen muss kann ich diesen Brei ebenfalls empfehlen, da er innert weniger Minuten zubereitet ist – Voraussetzung ist aber, dass das Baby schon rohe geriebene Birne verträgt, statt gekochte.

 

Rezept Bananen-Birnenbrei

Zutaten
  • 1/2 Banane mit der Gabel zerdrückt
  • 1 kleine reife Birne an der Reibe gerieben
  • 1 TL Mandelmus (ich nehme das dunkle)

 

Wer es reichhaltiger möchte oder mehr Brei möchte kann 1 EL Getreide (z.B.Hirseflocken, Schmelzflocken aus Hafer) beifügen mit etwas Wasser.

Mein Sohn mag diesen Brei so fest, dass er ihn auch kalt isst. Und das heisst etwas! Er ist sehr temperatursensibel!

Ab wann darf man Obst geben?

Rohes Obst habe ich im Alter von ca. 7 Monaten begonnen zu geben. Zuerst Apfel und dann Birne in kleineren Mengen. Gerade bei Verstopfung helfen die Ballaststoffe. Es ging von Anfang an gut. So muss ich nicht mehr Brei kochen und den Herd ein weiteres Mal anmachen (Stichwort Stromsparen!).
Und der Brei ist eine super Powerbrei mit Vitamin C, Kalium, Magnesium und Calcium. Mit Hirse hat man auch das Eisen dabei und durch die Birne wird es gut aufgenommen.

Den Brei kann man übrigens auch gut am Nachmittag geben. Dann gibts bei uns jedoch Obst-Getreide-Brei. Oft mit verschiedenen Getreide. Oder auch mal Gemüse-Obst oder Avocado. Dazu später mehr…

 



Hier gibt's ab und zu ein bisschen Werbung, sorry ;-)