Einfache Mittagsrezepte für Mama & Kind (2 Personen)

Blini mit Kale (Federkohl) #Kinderrezept

Blini mit Kale (Federkohl) #Kinderrezept

Ich bin mit diesem Rezept und der Kombination Blini und Federkohl ein Risiko eingegangen – mein Testkind hat alles aufgegessen: Test bestanden! Der Superfood #1 ist also auch für die Kinderküche geeignet! Wer kennt Blinis? Sicher die meisten, die hier lesen. Und gerade Mamas kochen […]

Hüttenkäse Taler (mit Traktor)

Hüttenkäse Taler (mit Traktor)

Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen für meine Kinderrezepte bin ich im aktuellen LE MENU wieder auf eine coole Idee gestossen, die ich nachgekocht habe. Ich liebe ja Tätschli, Burger, Klopse und wie sie alle heissen, denn sie sind perfekter Fingerfood für kleine Kinder. […]

Pasta mit kalter Gazpacho Sauce

Pasta mit kalter Gazpacho Sauce

Auf die Idee der kalten Gazpacho-Gemüsesauce mit Pasta bin ich an einem sehr heissen Tag gekommen. Ich hatte keine Lust, lange und gross zu kochen (ist ja auch ökologischer so) aber wollte, dass Klein-Broccoli genug Gemüse und Vitamine zu sich nimmt. Er isst ja aber […]

Blogparade: Mein bestes Familien-Blitzrezept

Blogparade: Mein bestes Familien-Blitzrezept

Hier kommt meine erste eigene Blogparade – pssst, weiterempfehlen an alle, die gerne kochen! Wir Mamas und Papas haben ja oft wenig Zeit, und trotzdem wollen wir für unsere Kinder gesund und frisch kochen. Jedenfalls bei mir ist es so. Bei mir gibt es keine […]

Broccoli-Pesto mit Feta

Broccoli-Pesto mit Feta

Pesto ist bei uns ein typisches Sommergericht, auch wenn man es das ganze Jahr essen kann. Und gerade im Sommer werde ich experimentierfreudig und probiere neue Pestos aus, die es vielleicht noch nicht gibt. Oder die noch nicht so bekannt sind. Ausserdem ist es super, […]

Open Sandwich – farbige Sommerbrötchen

Open Sandwich – farbige Sommerbrötchen

So macht Essen Spass! Der neuer Trendbegriff hat auch mich eingeholt: das Open Sandwich. Im Internet findet man diverse Rezepte, im Wikipedia gibt es sogar schon einen Eintrag auf Englisch. Auch wenn es für mich nichts Neues ist, Brötchen zu belegen. Aber wenn man sich […]

Vollkornpenne mit roher Gemüsesauce

Vollkornpenne mit roher Gemüsesauce

Die kalte Gemüsesuppe Gazpacho hat mich in den letzten Sommertagen inspiriert, etwas Neues zu kreieren. Da Klein-Broccoli ja noch immer kein rohes Gemüse isst, bin ich stets auf der Suche nach Rezepten mit genügend Gemüse, damit er zu seinen Nährstoffen kommt. Das ist mir nicht […]

Mediterranes Couscous mit Aprikosen

Mediterranes Couscous mit Aprikosen

Aprikosen in einem Couscous – ja das geht! Und wie das geht! Couscous geht eigentlich auch immer und ich habe es meinem kleinen Sohn schon in den Babybrei gerührt, als er noch nicht mal selbst mit dem Löffel essen konnte. Es ist sehr schnell zubereitet, […]

Spinatspätzli mit frischem Mangold, Tomaten und Broccoli

Spinatspätzli mit frischem Mangold, Tomaten und Broccoli

Hier wieder ein Blitzrezept für Mamas mit wenig Zeit. Spätzli mache ich weniger oft selbst und sie gehören bei mir in den Kühlschrank, wenn es mal schnell gehen muss. Sie gehören bei mir nicht zu Fast Food und ich koche sie so gesund, dass die […]

Mediterrane Gemüsepasta mit gebratener Aubergine

Mediterrane Gemüsepasta mit gebratener Aubergine

Auberginen gehören im Sommer einfach dazu! Neben Tomaten, Peperoni, Zucchetti. Es mag zwar sein, dass Kinder sie nicht so mögen, da kann man Abhilfe schaffen. Man kann sie grillieren, oder ein Baba Ganoush machen (Purée, als Brotaufstrich) oder sie in einem Ratatouille klein schneiden und […]

Lauwarmes Zitronen-Quinoa mit Cashews

Lauwarmes Zitronen-Quinoa mit Cashews

Im Sommer liebe ich lauwarme Gerichte. Statt eines Couscous (dazu folgt auch bald ein Rezept) habe ich euch heute ein Quinoa-Gericht welches sehr erfrischend, gesund und leicht ist. Quinoa: wichtig für Vegetarier Das Pseudo-Getreide (weil es keines ist) Quinoa ist glutenfrei und reich an Eiweiss, […]

Veggie-Pita mit gebratener Aubergine und Minz-Joghurt

Veggie-Pita mit gebratener Aubergine und Minz-Joghurt

Meine Inspirationen nehme ich aus Kochmagazinen und Kochbüchern, so auch dieses gute und sehr schnelle Familienrezept.



Hier gibt's ab und zu ein bisschen Werbung, sorry ;-)