Asiatischer Broccoli-Cashew-Reis

Asiatischer Broccoli-Cashew-Reis

Hier kommt wieder ein schnelles Reis-Gemüse-Rezept für arbeitende Mamas wie mich 😉 und trotzdem ist es kindergerecht!

Das Rezept ist vegan (wie so oft in der asiatischen Küche) und durch den Broccoli, die Karotte und den Cashew sehr gesund, die wichtigsten Vitamine und Eiweiss sind so abgedeckt. Das Rezept ist in ca. 20 Minuten fertig und schmeckt der ganzen Familie! Wer möchte, kann natürlich noch Tofufwürfel oder Seitangeschnetzeltes dazu braten.

Rezept

Für 2 Personen. Zubereitungszeit: 5 Minuten. Kochzeit ca. 20 Minuten.

Zutaten
  • 1 Tasse Parfümreis
  • 2 Tassen Wasser
  • etwas Bouillon und Sojasauce
  • Gewürze (z.B. Curry, Paprika, Pfeffer, Salz)
  • 1/2 Broccoli, klein geschnitten
  • 1 Karotte, geraffelt
  • 1 Handvoll Cashews, grob gehackt
Zubereitung

Das Wasser aufkochen, und gleichzeitig alles Gemüse klein schneiden. Den Parfümreis in einem Sieb kurz abspülen. Alle Zutaten in die Pfanne geben und ca. 10 Minuten köcheln.

Danach den Reis nochmals 10 Minuten stehen lassen und fertig ist dieses wunderbar einfache aber gute Gericht!

Nach Belieben mit Sojasauce oder Chili würzen. Für Kinder so servieren.

Mehr vegane Familienrezepte

 

Sharing is caring:
62



Hier gibt's ab und zu ein bisschen Werbung, sorry ;-)