Wie essen Kinder in… Israel?

Wie essen Kinder in… Israel?

Hier ist der zweite Artikel meiner Serie „Wie essen Kinder in anderen Ländern“.  #2 ist über Israel. Über Essen in Israel findet man allgemein sehr wenig im Internet, deshalb ist es spannend zu lesen, wie Mütter stillen und was Kinder zu essen bekommen. #1 war übrigens Japan /// DEUTSCHER TEXT WEITER UNTEN!

Die Bilder stammen von Ronis Nachbarin. Sie hat auch 3 Kinder im selben Alter. Sie hat coole Ideen, wie z.B. das Nachtessen auf einer Cupcake Etagère zu servieren und die Kinder müssen von jeder Ebene etwas nehmen.

What and how do children eat in… Israel?

Here ist my number 2 article about „How and what babies and children eat in different countries all over the world“. #2 is about Israel. #1 was about Japan.

Here is my portrait of Roni who lives in Israel

Roni is 37 years old, works as a financial officer in a medical equipment company. Married to a wonderful man 🙂 and living in Kfar Shmaryahu – a small town (the size of a neighbourhood) near Tel Aviv. She has 3 kids: 6.5, 4.5 and 2.5 years old.

  1. Is it common to breastfeed children in Japan (Israel) and how long?
    Yes, it is very common. Breastfeeding period changes according to each mom’s circumstances. Paid maternity leave in Israel is only 3.5 months, and many moms find it difficult to breastfeed once they go back to work. Personally, I breastfed each child for about 6 months.
  2. Which age do mothers normally begin with food in Israel?
    Usually between 4 to 6 months.
  3. What kind of food is common for the start?
    Mashed carrots are popular here too. It is popular to start with mashed fruits and vegetables, trying only one kind for a few days and then moving on to the next fruit / vegetable. This method is supposes to rule out allergies, and also allow the child getting used to each new flavour. Some say it is better to start with vegetables that are less sweet and less likely to be liked by the child.
  4. When the baby eats better, what do you feed? Does it eat with hands?
    Yes, I let them eat with their hands. I tried using the same products that we eat, but with less spice and in a shape that is convenient to hold by hand.
  5. At which age the baby eats what you eat? And when with a spoon?
    Unfortunately, my kids still don’t eat what we eat… They prefer food that is more basic. But they eat full meals from the age of 1.5 years, first using only a spoon and later on a fork as well.
  6. Do you know the method „Baby Led Weaning“?
    No.
  7. What do you give your babies to drink?
    Water. Now that my kids are older the get a cup of hot cocoa in the morning.
  8. Are your children allowed to eat salt, sugar, chocolate?
    Yes, although we try to limit it to what we think is a „normal“ level. We are not always successful with that, as they get a lot of sweets in events like birthday parties, friends‘ houses etc.’
  9. What is the common breakfast for mommies and little children in Israel?
    My younger kids usually eat cereals, my eldest daughter prefers a fruit – grapefruit or a pealed and shredded apple.
    They all love dates.
    Sometimes I make a „healthy“ banana cake and this is their favorite breakfast. I call this cake „healthy“ because it contains olive oil, brown sugar and whole wheat flour.
    –> Interested in the recipe for this banana cake? write an e-mail to me 🙂

Picture:

These pictures are from Ronis neighbor. She also has 3 kids the same age. She has cool ideas, such as serving dinner on a cupcake stand and asking the kids to chose something from each tier.

 

***** DEUTSCH*****

Wie essen Kinder in Israel

Porträt: Roni ist 37 Jahre alt, arbeitet als Finanzberaterin in einem Unternehmen für Medizinaltechnik. Sie ist mit einem wunderbaren Mann verheiratet und lebt in Kfar Shmaryahu – einer Kleinstadt in der Nähe von Tel Aviv. Sie hat 3 Kinder: 6.5, 4.5 und 2.5.

  1. Ist stillen in Israel normal und wie lange stillen die Mütter?
    Ja, das machen alle Mütter in Israel. Je nach Umstand der Mutter ist die Länge aber unterschiedlich. Mutterschaftsurlaub in Israel ist 3.5 Monate und viele Mütter finden es schwierig, weiter zu stillen wenn sie wieder arbeiten gehen. Ich selbst habe jedes Kind etwa 6 Monate lang gestillt.
  2. Ab wann beginnen Mütter ihre Kinder mit fester Nahrung zu füttern?
    Normalerweise zwischen dem 4. und 6. Monat.
  3. Mit welcher Nahrung startet ihr die Beikost?
    Karottenbrei ist wie bei euch sehr beliebt. Viele starten mit Brei aus Früchten und Gemüsen. Man testet jeden Tag eines und geht dann zur nächsten Frucht oder zum nächsten Gemüse. So vermeidet man Allergien und das Kind lernt die verschiedenen Geschmacksrichtungen kennen. Einige sagen es sei besser nur mit Gemüse zu starten und nicht mit den süssen Früchten, die Kinder sowieso mögen.
  4. Wenn das Baby besser isst, was füttert man in Israel? Wie isst es?
    Ich habe die Kinder mit Händen essen lassen und gab ihnen dieselben Produkte wie wir, einfach mit weniger Gewürzen und so, dass das Kind es in der Hand halten konnte. Ab etwa 1.5 Jahren assen sie aber normale Portionen wie wir, zuerst mit Löffel und später auch mit der Gabel.
  5. Ab wann isst das kleine Kind was ihr esst?
    Leider essen meine Kinder bis heute nicht, was wir essen. Sie bevorzugen das einfache „basic“  Essen.
  6. Kennst du die Methode „Baby Led Weaning“? 
    Nein.
  7. Was gebt ihr euren Kindern zu trinken?
    Wasser. Jetzt, wo meine Kinder etwas älter sind, bekommen sie am Morgen einen heissen Kakao.
  8. Dürfen deine Kinder Salz, Zucker, Schokolade essen?
    Ja, aber es gibt eine Grenze. Wir sind nicht immer erfolgreich, den Konsum zu limitieren da es überall an Kindergeburtstagen, bei Freunden etc. viel Süsses gibt.
  9. Was ist ein normales Frühstück für die Mama und ihre kleinen Kinder in Israel?
    Meine zwei Jüngeren essen Flocken, die älteste Tochter isst nur Früchte, eine Grapefruit oder geraffelten Apfel.
    Alle lieben Datteln!
    Manchmal mache ich einen „gesunden“ Bananen-Cake – das ist ihr Lieblingsfrühstück. Der Kuchen ist „gesund“ da er Olivenöl, braunen Zucker und Vollkornmehl beinhaltet.–> Bist du am Rezept dieses Bananen-Cakes interessiert? schreibe mir 🙂

 

  • Hier gehts zur Übersicht aller Artikel dieser Serie.

 

Essen in Israel - Kinder essen lieber so
Essen in Israel – Kinder essen lieber so

 

Sharing is caring:
62



Hier gibt's ab und zu ein bisschen Werbung, sorry ;-)