1 Jahr Miss Broccoli!

1 Jahr Miss Broccoli!

Wow, wie die Zeit vergeht. Das sagt man eigentlich nur bei Kindern, gilt jedoch auch für meinen Blog. Der wird jetzt im April nämlich 1 Jahr alt!

Begonnen habe ich mit einem ersten Gemüsebrei (natürlich da schon mit Broccoli) für meinen Sohn, es folgten Fingerfood-Rezepte, Tipps zu Kochen für kleine Kinder, Rezepte für Essbeginner, und Familienrezepte. Das Gemüse natürlich immer im Vordergrund, wenn möglich saisonal, frisch und aus der Region! Mein Wissen über die vegetarische und allgemein gesunde Ernährung konnte ich immer gut einfliessen lassen.

Broccoli zieht sich übrigens durch meinen ganzen Blog und ist doch in vorwiegend vielen Rezepten zu finden. Diese Woche war ich für meinen Arbeitgeber unterwegs und wir haben Leute auf der Strasse gefragt, welches Gemüse sie gerne mögen. Vorwiegend viele nannten Broccoli, insbesondere jüngere!

Ein interessantes Jahr liegt hinter mir

Ich habe im letzten Jahr eure Fragen beantworten, durfte Artikel und Gastartikel schreiben, Kooperationen in meinem Mama-Foodblog-Umfeld eingehen und habe interessante andere Mamabloggerinnen getroffen.

Ich freue mich auf alles, was noch kommt – den Austausch mit euch allen, meinen Leserinnen und Lesern, befreundeten Bloggern, Influencern, und und und…

Und ich hoffe, dass ich auch in Zukunft eine Inspiration für alle gemüseliebenden, vegetarischen, veganen Familien sein kann, Neu-Mamas mit Brei-Ideen und Tipps sowie Mamas mit Kleinkindern mit Rezeptideen und Infos versorgen kann.

Ausserdem werde ich auch künftig in meiner Rubrik Mamablog über diverse aktuelle Themen bloggen, sei es zu meinem Leben als arbeitende Mama, zu Trotzphasen eines Kleinkindes oder auch mal über Produkte, die ich teste.

Vornehmen sollte man sich nicht viel, doch tut man es trotzdem: ich nehme mir vor, noch bessere Bilder zu machen und den Blog weiterzuentwickeln. Mals schauen ob ich Zeit habe 😉

Alles andere (mehr Menschen die meinen Blog lesen, mehr Kommentare und Fragen, ein eigenes Kochbuch ….) kommt von selbst!

 

Hier mein Jahresrückblick mit meinen persönlichen Highlights:

 



0 thoughts on “1 Jahr Miss Broccoli!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hier gibt's ab und zu ein bisschen Werbung, sorry ;-)